55 Matching Annotations
  1. Aug 2018
    1. Rather, they should steer the employee back to the immediate supervisor,

      Chef: Wie mit Verletzung des Dienstweges umgehen?

    2. stick to the chain of command except in extreme cases

      MA: Wie mit Verletzung des Dienstweges umgehen?

    3. Rather than making an emotional appeal, present facts, anecdotal evidence, and performance metrics that support your need to have complete control and autonomy over your staff.

      Wie mit Verletzung des Dienstweges umgehen?

    4. Not only is overall morale lowered when the supervisor feels marginalized and disrespected

      Folgen des Ursupierens des Dienstweges.

  2. Apr 2018
  3. anmeldung.slub-dresden.de.typo3testing.slub-dresden.de anmeldung.slub-dresden.de.typo3testing.slub-dresden.de
    1. Benachrichtigungsart

      Wir können Sie per E-Mail an anstehende Fälligkeitstermine erinnern, über bereitgestellte Vormerkungen benachrichtigen und bei Verzug der Rückgabe informieren.

      Per Post können wir Sie nur über bereitgestellte Vormerkungen benachrichtigen.

      Ich wünsche die*

      • elektronische
      • postalische Benachrichtigung.

      Engl.: We can remind you of upcoming due dates, notify you of available holds and inform you if the return is delayed by email.

      We can only notify you of available holds by post.

      Please notify me by*

      • email
      • postal letter
    2. E-Mail

      E-Mail-Adresse

      Email address

    3. Benutzungsordnung akzeptieren

      Englisch bitte ändern: Accept library rules and regulations

    4. Datenschutzerklärung akzeptieren

      Einwilligung geben

      Assent to use of personal data

    5. Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) willige ein, dass meine personenbezogenen Daten entsprechend den in Datenschutzerklärung genannten gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet werden.

      Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) willige ein, dass meine personenbezogene Daten gemäß den Bestimmungen der [Datenschutzerklärung der SLUB Dresden] gespeichert und nur zu den zulässigen Zwecken verarbeitet werden.

      I (or my legal representative) agree that my personal data will be stored and processed in accordance with the [privacy policy] of the SLUB Dresden.

    6. Datenschutz und Benutzungsordnung

      Vor diesen (oder in diesen) Reiter noch folgenden Text:

      Minderjährige zwischen 14 und 16 Jahren benötigen für die Anmeldung zusätzlich die Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters (Erziehungsberechtigten). Bitte legen die das ausgefüllte und unterschriebene [Formular] bei Ihrem ersten Bibliotheksbesuch vor.

      Minors between the ages of 14 and 16 require the consent of their legal representative (legal guardian). Please fill in [this form] and present it on your first visit to the library.

    7. Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) erkenne die in der Haus- und Benutzungsordnung der SLUB Dresden erläuterten Rechte und Pflichten an.

      Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) erkenne die Rechte und Pflichten gemäß der [Haus- und Benutzungsordnung der SLUB Dresden] in der jeweils gültigen Fassung an.

      I (or my legal representative) accept the rights and obligations explained in the current [Library Rules and Regulations of the SLUB Dresden].

    8. Adresse

      Abweichende Postanschrift

      Alternative postal address

    9. Adresse 1

      Meldeanschrift

      Official place of residence

    1. kind of user

      User category

      • Student of the TU Dresden
      • Student of other institution
      • Employee of the TU Dresden
      • Employee of the SLUB Dresden
      • Other user

      Bitte auch Reiterbezeichnung beachten!

      Text mit Link zur Einwilligungserklärungsformular des gesetzlichen Vertreters:

      Minors between the ages of 14 and 16 require the consent of their legal representative (legal guardian). Please fill in [this form] and present it on your first visit to the library.

      Danach die zwei Checkboxen:

      1. I (or my legal representative) accept the rights and obligations explained in the [Library Rules and Regulations of the SLUB Dresden].

      2. I (or my legal representative) agree that my personal data will be stored and processed in accordance with the legal provisions stated in [our privacy policy].

    2. If different from address 1 please state your second address.

      If applicable, please enter another address where we can reach you.

    3. Depending on your kind of user please supply your inhouse, student flat or home address asfirst address!

      Please enter the address of your main residence or your interoffice postal address.

    4. selected!

      selected.

    5. notify by

      Notify me by

    6. form of adress

      Title

      Gilt für alles: Bitte am Zeilen-/Satzanfang groß schreiben!

    7. Please be careful while filling the form!

      Please fill in your application carefully.

    1. Benutzerkategorie

      Nach diesem Radio-Button-Feld noch ein Text mit Link zur Einwilligungserklärungsformular des gesetzlichen Vertreters:

      Minderjährige zwischen 14 und 16 Jahren benötigen die Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters (Erziehugnsberechtigten). Bitte füllen Sie [dieses Formular] aus und legen es bei Ihrem ersten Bibliotheksbesuch vor.

      Dann noch zwei Checkboxen:

      1. Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) erkenne die in der [Haus- und Benutzungsordnung der SLUB Dresden] erläuterten Rechte und Pflichten an.

      2. Ich (bzw. mein gesetzlicher Vertreter) willige ein, dass meine personenbezogenen Daten entsprechend den in [unserer Datenschutzerklärung] genannten gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet werden.

    2. Bitte geben Sie hier Ihre 2. Adresse an, wenn diese von Adresse 1 abweicht.

      Bitte geben Sie hier ggf. eine weitere Adresse ein, unter der wir Sie erreichen können.

    3. Bitte geben Sie als Adresse 1 je nach Benutzerkategorie Ihre Hauspost-, Wohnheim- oder Hauptwohnsitzadresse an!

      Bitte geben Sie die Adresse Ihres Hauptwohnsitzes bzw. Ihre Hauspostadresse an.

    4. Vormerkbenachrichtigung, ErinnerungsE-Mail

      Vormerkbenachrichtigungen, Fälligkeitserinnerungen

    5. Anrede

      Ändern in "Titel", Dropdown-Optionen ändern in Prof. und Dr.

  4. Jan 2018
    1. However, such use is generally viewed as offensive and disrespectful

      Benutzung im Allgemeinen abwertend.

    2. A pow wow (also powwow or pow-wow) is a social gathering held by many different Native American communities

      Bedeutung Pow Wow

  5. Jun 2017
    1. General Directo

      Director General

    2. Themes

      Topics?

    3. best practice experiences

      Plural experiences klingt hier komisch für mich. Mehr Google Treffer für Sing. als für Plural; s. außerdem das hier

    4. foundation for culture and science

      foundation of culture and science

    5. Maya calendar and makerspace

      bei Maya Calendar und Makerspace müssten eigentlich Artikel stehen, das aber würde den ganzen Satz unbeholfen wirken lassen.

    6. forward to exchanging

      forward to a lively exchange

    7. Excellent

      Excellence?

    8. pulsating heart

      kann wohl so verwendet werden: s. Google

  6. Dec 2016
    1. But what sort of library are we defending? I’m not sure the fault in this lies with that easy target, the government, nor even in the once-gloomy fate of the book.

      What are we defendig?

    2. The library must rediscover its specialness. This must lie in exploiting the strength of the post-digital age, the “age of live”. This strength lies not in books as such, but in its readers, in their desire to congregate, share with each other, hear writers and experience books in the context of their community.

      Rediscovery of specialness

    3. Ever since the days of Alexandria, the library has been the palace of the mind, the University of All. The internet has removed its monopoly on knowledge, but cannot replicate its sense of place, its joy of human congregation. The Victorian tycoon Andrew Carnegie, first great patron of public libraries in Britain and America, dreamed of one in every town and village.

      Library: palace of the mind, university of all

    4. Libraries and churches have a shared metaphysic. They embody the cultural identity of a place as its archive, museum and collective memory.

      Metaphysic of libraries

    5. It is in plays, concerts, comedy, lectures, debates, gigs, quizzes, performance of every sort. London must have more live events today than ever in history. Who would have dreamed that retiring politicians would grow rich not on banking but on public speaking? The local library needs to become that place of congregation.

      Libraries as places of public congregation

  7. Apr 2016
    1. A gradual move to fund incremental and applied research may result in fewer fundamental and theoretical studies being published. Giving credit to these founders may require authors cite an increasingly aging literature.

      Funding policies may result in a problematic growth of cited half-life of literature

    1. Ebenso wie ich für human centered urban spaces plädiere, plädiere ich auch für human centered libraries, deren itterative Planungs- und Umsetzungsverfahren möglichst viele stakeholder einbeziehen.

      Interesting thought: human-centered libraries

  8. Nov 2015
    1. habe nun, ach philosophie, juristerei und m edizin, und leider auch theologie durchaus studiert, mit heissem bemuehn. da ste h ich nun, ich armer tor und bin so klug als wie zuvor heisse magister, heisse d oktor gar und ziehe schon an die zehen jahr herauf, herab und quer und krumm mei ne schueler an der nase herum und sehe, da wir nichts wissen koennen das will mi r schier das herz verbrennen.

      Faust's Klage in der Library of Babel

  9. Sep 2015
    1. But often it’s more involved: creating and improving resumes, conducting job searches, uploading files, seeking insurance information.

      people want help with doing things in the complete "research" cycle

    2. For a while we tried to sell the public on the notion that they’re terrible at search and need librarians to show them how to properly seek and evaluate online content. It turns out that adults are as excited about information literacy as they are about flossing.

      Schulung von Recherchekompetenz (bibliothekarischer) ist langweilig für Kunden!

    3. But the dynamic was so intimidating that most patrons never approached the desk.

      Most patrons never dared to ask the gatekeepers

    4. These reference librarians were true gatekeepers, and chances were that if you had research to do, or even just a nagging question, you had to approach the desk and ask for help.

      Librarians of pre-Internet era: gatekeepers

    5. no one in the library field seems intent on figuring out what happened to reference. In fact, many librarians are intent on carrying on as though little has changed.

      Vogel-Strauß-Verhalten der Bibliothekare

  10. Aug 2015
    1. The Oslo people clearly had a classical library fortress in mind for there new library: A big massive wall of a desk that divided the users from the librarians. I don’t fancy that kind of front desk. First of all it signals ‘them’ and ‘us’ – they, the library users, are on one side of the fortress while we are in safe in here. God forbid they came to close. It’s not a sound way to meet the very purpose of our existence – the users. Second of all it’s not very practical: many of the queries that comes to academic libraries involves some sought of looking at a computer, demonstrate a search in the catalog, check the Zotero settings etc. That stuff is hard to do when you stand on each side of the fortress.

      no information desks in form of fortresses any longer!

    1. scholars’ scholars

      Das ist, wie ich finde, die beste und prägnanteste terminologische Fassung der bibliothekarischen Aufgabe - nicht zuletzt, weil in diesem Begriff ein Anspruch implizit ist, dessen Erfüllung nach Kriterien gemessen wird, die außerhalb des bibliothekarischen "Dunstkreises" definiert sind.

    2. Benötigte Qualifikationen für die Bewältigung der neuenAufgaben

      Siehe hierzu auch John Seely Brown, „Re-Imagining Libraries for the 21st Century“, https://youtu.be/S4UHahdcXV0: "Developing new reading practices for reading context is now more important than ever in our 21st world of fluid genres?? […] Mentorship meets reverse mentorship: a winning move." (https://youtu.be/S4UHahdcXV0?t=424)

  11. Jun 2015
    1. Wer Gröning im Gerichtssaal erlebt, wer seine Erinnerungen liest, der stößt auf einen Mann voller Widersprüche. Hitler? Ja, unbedingt. Massenmord an den Juden? Wenn es denn sein muss. Den Holocaust leugnen? Niemals. Einen Säugling an den Beinen fassen und ihn mit dem Kopf an einem Lastwagen totschlagen? Unmenschlich! "Man hätte das Kind doch auch erschießen können", sagt Gröning einmal.
    1. Seit Jahren besucht Éva Pusztai-Fahidi ungarische Schulen, manchmal spielt sie dann ein Spiel mit den Jungen und Mädchen: Sie teilt Papier aus und lässt die Schüler alles aufschreiben, wozu sie "mein" sagen. Alle Personen, alle Dinge, die ihnen wichtig sind: mein Papa, meine Mama, mein Handy, mein Fußball. Sie sammelt die Listen ein und zerreißt sie vor den Augen der Kinder in kleine Streifen. "Bis das letzte Eckchen nach unten fällt, dauert es nicht lang: Dann sind alle weg. Schluss. Es gibt sie nicht mehr. Und dann steht man dort und hat nichts und niemanden und lebt und fragt sich: Bin ich noch ein Mensch? Und wofür denn?"
    1. Was muss in meinem Bereich jeden Monat an Ergebnissen erwirtschaftet werden? Und welches Ergebnis muss dieser betreffende Mitarbeiter kontinuierlich in jedem Monat des Jahres erbringen – quantitativ und auch qualitativ in Form eines „Was will ich jeden Monat verlässlich von ihm erleben?“

      Führung: Ereignisrahmen defnieren und dann auf selbständige, kreative Aufgabenerfüllung setzen

  12. Apr 2015
    1. Das Magma sammelt sich demnach nicht stetig, sondern strömt in Schüben nach oben: Ein Gutteil des Reservoirs eines Supervulkans füllt sich binnen Jahrzehnten

      Kann also schnell gehen!